!TLEW ETRHEKREV

oder

Warum ich der Ansicht bin, dass die Welt Kopf steht!

„Was? Wie sollte die Welt am Kopf stehen? Sie hat doch keinen!“ werden sich jetzt viele fragen. Zurecht. Die Welt lässt sich nicht auf den Kopf stellen, es sei denn, man geht davon aus, dass sie eine Scheibe ist... Aber das ist eine andere Geschichte.

Nun, um die Welt als Planeten, geht es mir hier in diesem Artikel nicht. Ich möchte hier einfach ein paar Tatsachen auflisten, die auf unserer Welt eben nun mal so sind… keine Geheimnisse oder Verschwörungstheorien…. Nein, Tatsachen, die eigentlich jedem bekannt sein müssten, weil sie ganz offensichtlich sind!

Die im Folgenden genannten Tatsachen nehmen, oder erschweren uns die Möglichkeit ein GESUNDES UND ERFÜLLTES LEBEN zu führen!

Ein gesundes und erfülltes Leben ist kein Privileg! Es steht uns allen zu!

Da kaum jemand von uns, ein zu 100% gesundes und erfülltes Leben führt, ist die Rechnung ganz einfach: Wenn wir davon ausgehen, dass 85 - 90% der Menschheit weder ganz gesund ist, noch in völliger Erfülltheit lebt, stehen dem 10-15% völlig gesunde und glückliche Menschen gegenüber.

Könnt ihr das Ungleichgewicht erkennen? Dieses Ungleichgewicht lässt die Erde Kopf stehen!

Wir haben ein NATÜRLICHES RECHT auf GESUNDHEIT und ein ERFÜLLTES LEBEN... Einfach nur, weil wir existiere... Jeder von uns!

Ausgehend von dieser Behauptung sehen wir uns jetzt die tatsächliche Lage an:

  1. Unsere pflanzliche Nahrung wird schon während des Wachstums vergiftet und nach der Ernte oft lange zum Nachreifen gelagert, was einen hohen Vitalstoffverlust bedeutet. Danach werden die Rohstoffe in Fabriken vergewaltigt, anschließend verdünnt um sie dann wiederum mit Geschmacksverstärkern, Emulgatoren, Stabilisatoren, Bakteriengiften, Farbstoffen, Aromastoffen und sonstiger erlaubter Chemie aufzupeppen. Diese Nahrung macht uns KRANK!!!
  2. Unsere für die Lebensmittelindustrie vorgesehenen Tiere werden von Baby an mit Antibiotika vollgestopft und haben oft unter schlimmsten Bedingungen zu leben, bevor sie um die halbe Welt gekarrt werden um dann geschlachtet und wieder herumgekarrt zu werden, bis sie irgendwann auf unseren Tellern landen. Das ist nicht natürlich, das ist KRANK und macht KRANK!!!
  3. Unsere Nahrung wird zum Teil gänzlich künstlich hergestellt, auch Dinge wie, Käse, Schinken und Steaks! Die Idee an sich ist einfach nur KRANK!!!
  4. Unsere Pflegeprodukte werden mit Mineralölen, Petrochemie, Silikonen, Parabenen, PEG-Stoffen, Phthalaten und hunderten anderen Chemikalien versehen. KRANK!!!
  5. Trotz Pharmazeutika, scheint es, als würden die Bemühungen der Pharmaindustrie, uns WIRKLICH gesund zu machen, nicht wirklich fruchten…. Wir bleiben immer mehr oder weniger KRANK oder bestenfalls gesund mit Nebenwirkungen!!!
  6. Trotz technologischen Fortschritts und verbreiteter Automatisierung schaffen wir es nicht, weniger zu arbeiten. Die Menschheit schuftet sich seit eh und je den Buckel krumm. Heutzutage zeigt sich der krumme Buckel in Form eines Burnouts – das ist ebenfalls KRANK!!!
  7. Leider werden wir von der Atomlobby nicht genau informiert…  Tatsache ist aber, dass die Atomstrahlung heute, um ein 100-faches höher ist, als vor 100 Jahren und 2000 gezündeten Atombomben (von denen die Menschheit nichts wissen soll) früher. Ja richtig gehört! Es wurden 2000 Atombomben gezündet, davon 500 oberirdisch. Außerdem können wir 33 schwere Reaktorunfälle verzeichnen. Auf der Erde verteilt sind über 430 Atomkraftwerke in Betrieb, 70 befinden sich im Bau und weitere 173 sind geplant.  – unser Wasser und unsere Nahrung sind kontaminiert – auch das macht uns KRANK!!!
  8. Unsere Meere sind mit Plastik und anderem Abfall vermüllt. Wer sich die Folgen nicht ausmalen kann, darf jetzt gerne Googlen. Ich habe nur eines dazu zu sagen: macht KRANK!!
  9. Unsere Kleidung wird mit Chemie behandelt! Es gibt ungefähr 7000 sogenannte Textilhilfsmittel, damit unser Pullover weich wird, die Bluse knitterarm und die Hose vor dem Ausbeulen geschützt wird– macht KRANK!!!
  10. Last but not least, sind sehr viele von uns, rund um die Uhr, Elektrosmog, Fabrik- und Autoabgasen ausgesetzt. Macht KRANK!!!

Nun, es dürfte jedem aufgefallen sein, dass auf unserer Welt so einiges GEGEN ein GESUNDES, ERFÜLLTES LEBEN spricht! Ohne unsere volle Gesundheit und Vitalität haben wir nicht die Kraft, nicht die Energie, uns ein ERFÜLLTES LEBEN (ohne Buckel oder Burnout) zu schaffen!

Auf diesem Planeten liegt der Schwerpunkt bei KRANKHEIT und LEID. Krankheit und LEID dominieren (das lässt die Welt Kopf stehen). Das ist aber nicht der natürliche Zustand. Das ist wider die Natur! Nicht natürlich, nicht gesund und auch nicht erfüllend.

Wenn für dich ein natürlicher, gesunder Zustand und ein erfülltes Leben grundsätzlich interessant sind, dann lade ich dich ein, dich mit meinen Lösungsansätzen auseinander zu setzten. Sie bieten dir die Möglichkeit dem krankmachenden Überfluss entgegenzuwirken und ihn auszugleichen! 

>>> Entscheide dich DEINETWEGEN, DEINER GESUNDHEIT WEGEN für NATÜRLICHE, UNBEHANDELTE Nahrung (wenn du sie findest)!

>>> Entscheide dich dafür, NATÜRLICHE Pflegeprodukte und Putzmittel/Waschmittel (achja, die hatte ich oben vergessen…) zu verwenden.

>>> Entscheide dich trotz natürlicher Nahrungsmittelauswahl für eine REGELMÄSSIGE ENTGIFTUNG (Ausleitung der Schadstoffe aus deinem Körper), denn es gibt so gut wie kein Lebensmittel mehr, das nicht mit Glyphosat oder anderen chemischen/giftigen Stoffen belastet ist .Sorge dafür, dass Schwermetalle, radioaktive Isotope, Umwelt – und Stoffwechselgifte deinen Körper verlassen.

Auf Wunsch kann ich dir mit ein paar Insider-Tipps zur Seite stehen! Schreib mir einfach ein Mail an mail@easy-going.co.at – ich freue mich!

>>> Sorge VORBEUGEND und mit NATÜRLICHEN METHODEN für deine Gesundheit und warte nicht, biss du beim Arzt oder im Krankenhaus landest, bzw. bis du Pharmazeutika verschrieben bekommst.

Wenn du keine vorbeugenden, natürlichen Maßnahmen kennst, mach dich schlau! Google ist da sehr hilfreich… und Menschen wie ich. Gerne informiere ich dich über meine Methoden! Schreib mir einfach ein Mail an mail@easy-going.co.at!

>>> Schaffe dir Freiraum und sorge für ausreichend Entspannung. Nur so kannst du Ausgleich schaffen und einen krummen Buckel oder ein Burnout vermeiden.

Hier findest du ein paar Entspannungstechniken: www.easy-going.co.at/news/entspannungsubungen1/

Wenn du Hilfe im Stressmanagement brauchst, stehe ich auch hier gerne zur Verfügung! Schreib mir einfach ein Mail an mail@easy-going.co.at – ich freue mich !

>>> Vermeide Müll! hier ein paar Tipps: www.entega.de/blog/muellvermeidung-tipps

>>> Im Gegensatz zu den Zutaten von Lebensmitteln müssen die Kleidungsetiketten textile Zusatzstoffe nicht listen. Wir können trotzdem die Belastung so gering wie möglich halten (Quelle: https://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/vorsorge/risiko/tid-24211/chemie-in kleidung-gift-auf-unserer-haut_aid_684968.html) !

- An der Kleidung schnuppern! Riecht ein Kleidungsstück stark nach „Chemie“, ist es wahrscheinlich stark behandelt und enthält nicht unerhebliche Mengen von Textilhilfsstoffen.

- Enthält das Etikett den Hinweis „Separat waschen, kann färben“ o. ä. kann das Kleidungsstück Farbstoffe freisetzen, die für Allergiker riskant sind.

- Grundsätzlich sollte jedes Kleidungsstück, das engen Kontakt mit der Haut hat, vor dem ersten Tragen gründlich gewaschen werden!

- Achte auf Prüfsiegel wie z. B. „Textiles Vertrauen“ nach Öko-Tex-Standard 100. Produkte, die damit ausgezeichnet sind, wurden streng geprüft und gelten als gesundheitlich und ökologisch unbedenklich. Übrigens prüfen viele Hersteller ihre Ware regelmäßig auf Schadstoffe, häufig in Zusammenarbeit mit Öko-Tex.10.

>>> Sorge für Ausgleich, indem du, wann immer es dir möglich ist, dem Elektrosmog und den Fabrik- und Autoabgasen entfliehst! Verbringe soviel Zeit wie möglich im GRÜNEN (in den Bergen, im Wald)!

 

Das Schöne daran: Wenn jeder für sich anfängt, die Dinge ins Gleichgewicht zu bringen – schaffen wir es gemeinsam, die Welt wieder gerade zu rücken!

In diesem Sinne: easy-going!

Liebe Grüße, Elisabeth ;)

 

Elisabeth Wieden

WOHLFÜHL-COACH
für MENSCH & TIER

PERSÖNLICHE BERATUNG
INDIVIDUELLE BETREUUNG
KOMPETENTE BEGLEITUNG

* Kinesiologin nach KOPKIN®
* Humanenergetikerin
* dipl. Fitness- und Aerobictrainerin
* in Ausbildung zur dipl. Gesundheitspädagogin

* dipl. Tier-Kinesiologin u. Energetikerin
* Hunde-Vitalcoach
0660/ 7671510 mail@easy-going.co.at