GLÜCKSHORMONE

MÜDE?   ERSCHÖPFT?   KRAFTLOS?   LUSTLOS?   DEPRIMIERT?

Wenn du unmotiviert bist, du keine Lust auf Arbeit, Sport oder sonstige Aktivitäten hast und das Leben mit seinen alltäglichen Aufgaben mühsam und anstrengend für dich ist, dann solltest du unbedingt die Produktion deiner GLÜCKSHORMONE ankurbeln!

Die Glückshormone sorgen dafür, dass wir uns wach, konzentriert und euphorisch fühlen und dass wir generell mit einer positiven Grundeinstellung durchs Leben gehen können. Glück entsteht nicht im Bauch oder in unserem Herzen, sondern in unserem Kopf!

Unser Organismus produziert Tag für Tag viele verschiedene Hormone und hormonähnliche Substanzen, so auch Hormone, die uns glücklich stimmen.

Wenn wir zB. einen Sonnenuntergang beobachten, eine schönes Bild betrachten, oder ein Tier streicheln, wann auch immer wir etwas Schönes sehen oder erfahren oder intensiv an etwas Schönes denken, setzen wir Dopamin frei.

Dopamin spielt wiederum eine wichtige Rolle bei der Bildung von Noradrenalin, welches die Motivation, die Aufmerksamkeit und die geistige Leistungsbereitschaft steigert.

Serotonin ist für Entspannung und innere Ausgeglichenheit zuständig und ist wichtig für die Bildung von Melatonin, was wiederum für einen tiefen Schlaf sorgt. Melatonin hat eine stärkende Wirkung auf das Immunsystems und wirkt als Antioxidanz. Melatonin leitet die Tiefschlafphase ein, in der unter anderem das Wachstumshormon Somatropin gebildet, was für Regeneration und Aufbau zuständig ist. Somatropinmangel verursacht Erschöpfung und ein geschwächtes Immunsystem mit erhöhter Infektanfälligkeit.

 

 „Jeder ist seines Glückes Schmied“

STEIGERE DEINE HORMONPRODUKTION UND SOMIT DEIN GLÜCKLICHSEIN! :)

 

1)   ISS DICH GLÜCKLICH!

Glück und gute Laune sind aus Eiweiß gemacht!

Eiweißbausteine oder Aminosäuren sind die eigentlichen Glücksboten!

Durch die richtige Ernährung werden unsere Nerven und Gehirnzellen ausreichend mit Eiweiß, Vitaminen, Spurenelementen und anderen Biostoffen versorgt, die wiederum zur Produktion der Glücks-Hormone führen.

 

GLÜCKSFUTTER:

  • Vollkornprodukte und alle Getreidegerichte (Hafer, Hirse, Dinkel und Reis)
  • Eier, Käse, Sauermilch
  • magerer Fisch und Fleisch
  • Kartoffel
  • Nüsse
  • Feigen, Ananas, Bananen
  • Chili (Gewürz)
  • Generell: frisches Gemüse und Obst, da sie als Biokatalysator dienen, die die wichtigen Stoffwechselreaktionen in Gang setzen.       

 

2)   HÖRE MUSIK!

Musik hören erhöht deinen Dopamin – Level. Ganz einfach :)

 

3)   SEI KREATIV …

Tanzen, malen, töpfern, singen, schreiben, zeichnen, stricken, basteln, nähen… was auch immer dir an kreativer Tätigkeit einfällt, sie wird deinen Dopamin-Spiegel erhöhen.

…UND SINNLICH!

Beim Küssen, Kuscheln & Co produziert unser Gehirn eine Flut an Glückshormonen!

 

4)   VERBRINGE VIEL ZEIT IM FREIEN!

UV- Licht trägt zu einer hohen Endorphin-Ausschüttung bei.

 

5)   BEWEGE DICH!

Bewegung/Sport erhöht deinen Dopamin-Level. Außerdem wird mehr Serotonin gebildet und Endorphine ausgeschüttet!

 

6)   GEH FRÜH INS BETT!

Von 22 – 24 Uhr wird das meiste Dopamin im Gehirn gebildet!

 

7)   ENTGIFTE DEINEN KÖRPER!

Durch regelmäßiges Entgiften (zB. mit Chlorella), verhinderst du ein Ansammeln von Schadstoffen und Bakterien, die wiederum die Dopamin-Produktion negativ beeinflussen. Vermeide/Minimiere Alkohol, Nikotin und Industriefraß.

Verschenke deinen Fernseher ;)

 

8)   ERLEDIGE DEINE TO DO´s!

Mache eine Liste und geh Punkt für Punkt vor… Nimm dir für alles genug Zeit, „Eile mit Weile…“!

Erledigtes macht glücklich!

 

9)   GÖNNE DIR PAUSEN & ENTSPANNUNG – MEDITIERE!

Sorgen wir nicht für genügend Ruhe und Entspannung entsteht oft ein sehr hoher Stresslevel. In so einem Zustand werden unserem Körper permanent wichtige Nährstoffe aus Blut und Zellen entzogen. Stress ist ein Eiweißkiller. Wie wir vorhin schon gelesen haben ist Eiweiß aber der Rohstoff für unsere Glückshormone!

 

10)           !!!            LACHE VIEL                 !!!

Es ist wissenschaftlich belegt, dass beim Lachen Glückshormone freigesetzt werden!

 

Bildquelle: Pixabay

Elisabeth Wieden

WOHLFÜHL-COACH
für MENSCH & TIER

PERSÖNLICHE BERATUNG
INDIVIDUELLE BETREUUNG
KOMPETENTE BEGLEITUNG

* Kinesiologin nach KOPKIN®
* Humanenergetikerin
* dipl. Fitness- und Aerobictrainerin
* in Ausbildung zur dipl. Gesundheitspädagogin

* dipl. Tier-Kinesiologin u. Energetikerin
* Hunde-Vitalcoach
0660/ 7671510 mail@easy-going.co.at