Du und dein Körper - Teil 2

Im ersten Teil von „Du und dein Körper“ habe ich erläutert, wie du deinen physischen Energiekörper, reinigen und energetisieren kannst um deinen physischen Körper, deinen festen Körper, zu unterstützen.

Das Energiesystem des Menschen enthält außerdem Energiezentren (Chakren) – die du ebenfalls stimulieren bzw. harmonisieren kannst.

 

Was sind Chakren?

Das Wort CHAKRA stammt aus dem Sanskrit, wörtlich übersetzt bedeutet es: Rad, Diskus, Kreis

Die Chakren dienen im Energiesystem des Menschen als Empfangsstationen, Transformatoren und Verteiler.

Die 7 Hauptchakren liegen entlang einer vertikalen Achse an der Körpermitte.

 

Hier weiterlesen: Du und dein Körper - Teil 2.pdf (488,9 kB)

 

Elisabeth Wieden

* Kinesiologin nach KOPKIN®
* Humanenergetikerin
* dipl. Fitness- und Aerobictrainerin
* in Ausbildung zur dipl. Gesundheitspädagogin

* Hunde-Vitalcoach
* dipl. Tier-Kinesiologin u. Energetikerin
0660/ 7671510 mail@easy-going.co.at